Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
 
 
Sie sind hier: HomeThemenKommunikation

Kommunikation

 

Wenn sich Fachkräfte heute für einen Arbeitgeber entscheiden, ist Familienfreundlichkeit ein bedeutendes Entscheidungskriterium: neun von zehn Beschäftigten ist dies genauso wichtig oder wichtiger als das Gehalt. In der Praxis sind familienfreundliche Angebote oft vorhanden, aber im Haus nicht so recht bekannt, weil Informationen nicht weitergegeben werden oder es nicht die richtigen Kommunikationswege gibt. Die erfolgreiche Kommunikation im Unternehmen ist eine Daueraufgabe, sollte einem strategischen Vorgehen folgen und auf bestimmte Zielgruppen – intern wie extern – zugeschnitten sein. Ihre Beschäftigten und externe Fachkräfte erreichen Sie besser, wenn sie zielgruppenspezifisch und anlassbezogen über mitarbeiterorientierte Leistungen informieren und dafür möglichst kreative Kommunikationskanäle nutzen.

 

Klug konzipierte Ansätze knüpfen an Bestehendes an und benötigen oft kein umfangreiches Budget. Konkrete Maßnahmen sind zum Beispiel:

  • Außendarstellung als attraktiver Arbeitgeber, z. B. im Internet, bei Veranstaltungen

  • Vernetzung mit anderen Arbeitgebern und lokalen Akteuren zum Erfahrungsaustausch und zum Aufbau von Kooperationen

  • regelmäßige Kommunikation interner Angebote über Hauszeitung, Newsletter, Schwarzes Brett, Betriebs-/Personalversammlung

Wenn Sie die Ausgangssituation in Ihrer Organisation genauer in den Blick nehmen und darauf aufbauend konkrete Maßnahmen entwickeln möchten, unterstützen wir Sie gerne und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Best Practice

Es gibt mehr als man denkt – Die Beispiele aus der Praxis baden-württembergischer Arbeitgeber zeigen die große Vielfalt einer zukunftsorientierten Personalpolitik.
zu den Beispielen

Arbeitsmaterialien

Wir haben für Sie interessante Arbeitshilfen sowie aktuelle Studien und Publikationen zusammengestellt, die Ihnen die Umsetzung Ihrer Vorhaben erleichtern.
zu den Arbeitsmaterialien